Angeführt von der zweimaligen Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle bei den Frauen sowie Tobias Angerer und Axel Teichmann bei den Männern geht ein elfköpfies deutsches Aufgebot beim Weltcup-Auftakt der Skilangläufer im schwedischen Gällivare an den Start. Bundestrainer Jochen Behle nominierte fünf Damen und sechs Herren.

Das Aufgebot des Deutschen Skiverbandes (DSV):

Männer: Tobias Angerer (SC Vachendorf), Jens Filbrich (SV Frankenhain), Franz Göring (SCM Zella-Mehlis), Phillip Marschall (Rhöner WSV), Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein), Tim Tscharnke (SV Biberau)

Frauen: Steffi Böhler (SC Ibach), Nicole Fessel (SC Oberstdorf), Evi Sachenbacher-Stehle (WSV Reit im Winkl), Kathrin Zeller (SC Oberstdorf), Monique Siegel (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel