Der sechsmalige Biathlon-Olympiasieger Ole Einar Björndalen aus Norwegen erwägt einen Start als Langläufer bei seiner Heim-WM in Oslo (23. Februar bis 6. März 2011).

"Alles ist möglich, schließlich ist die WM zu Hause in Oslo etwas, das nur einmal im Leben passiert. Allerdings ist die Biathlon-WM ebenfalls sehr wichtig, weshalb es eine schwierige Wahl wird. Ich muss in einer herausragenden Form sein, dann könnte das aktuell werden", sagte der König der Biathleten dem norwegischen Rundfunk NRK.

Die Titelkämpfe der Skijäger finden vom 3. bis 13. März 2011 im sibirischen Chanty-Mansijsk statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel