Langläuferin Nicole Fessel hat zwei Tage vor dem Start der Tour de Ski ihre Teilnahme abgesagt.

Die derzeit beste deutsche Läuferin fällt wegen einer fiebrigen Erkältung aus. Als Fünfte des Gesamtweltcups galt Fessel als größte DSV-Hoffnung bei der zehntägigen Rennserie, die am Silvestertag in Oberhof beginnt.

Bei den Herren hat Axel Teichmann seinen Infekt überwunden und rechnet sich zum Auftakt in Oberhof einen Podestplatz aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel