Langläufer Daniel Heun aus Gersdorf fährt als 31. Starter des deutschen Ski-Verbands zur nordischen Ski-WM nach Oslo. Das gab der DSV nach dem Weltcup im norwegischen Drammen bekannt.

Heun hatte in Drammen mit dem Erreichen des Viertelfinales seine letzte Chance für die WM-Qualifikation und nutzte sie.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel