Bei Anders Södergren hat sich der Verdacht auf Hodenkrebs nicht bestätigt.

Bei einer Operation, die den Start des schwedischen Langläufers an den ersten Weltcup-Wochenenden verhinderte, wurden nur harmlose Zellveränderungen festgestellt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel