Langlauf-Vizeweltmeister Tobias Angerer hat die Tour de Ski vorzeitig beendet.

Der 31-Jährige aus Vachendorf lässt die letzten beiden Etappen in Val di Fiemme wegen einer Erkältung aus.

Zuvor war der Premierensieger der Tour nach Rücksprache mit den Ärzten noch zur Sprint-Etappe im tschechischen Nove Mesto angetreten, hatte aber als 41. den Sprung in die Finalläufe der besten 30 klar verpasst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel