Alle sechs deutschen Skilangläufer haben bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Liberec das Halbfinale im Freistilsprint verfehlt.

Franz Göring und Josef Wenzl bei den Herren sowie Claudia Nystad, Manuela Henkel, Nicole Fessel und die von den Biathletinnen ausgeliehene 18-jährige Miriam Gössner schieden im Viertelfinale aus.

Für Tom Reichelt war bereits in der Qualifikation Endstation gewesen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel