Biathletin Miriam Gössner kann nach ihrer Sensationsleistung mit WM-Silber in der Langlauf-Staffel von Olympia 2010 in Vancouver träumen.

"Lassen wir sie doch erstmal wieder zum Biathlon zurückkehren, und dann sehen wir nächstes Jahr vor Olympia, wie die Situation ist", sagte Sportdirektor Thomas Pfüller.

Falls die Gössner im Biathlon die Olympia-Qualifikation nicht schaffen sollte, dürfte ihr bei guter Form ein Platz im Langlauf-Team sicher sein. Pfüller hatte ihre Nominierung gegen Widerstände aus dem Skilanglauf-Lager durchgedrückt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel