Skilangläuferin Claudia Nystad hat in Falun überraschend das 2,5-km-Kurzstreckenrennen gewonnen.

Die Deutsche verwies bei ihrem zweiten Saisonsieg die Lokalmatadorin Charlotte Kalla aus Schweden mit 2,7 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei. Als Dritte lag die Polin Justyna Kowalczyk exakt drei Sekunden zurück.

Den starken Auftritt der deutschen Läuferinnen komplettierten Evi Sachenbacher-Stehle und Stefanie Böhler auf den Rängen sechs sowie neun.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel