Skiflug-Weltmeister Gregor Schlierenzauer hat sich mit 238,5 Metern bei den österreichischen Meisterschaften in Villach den Titel auf der Normalschanze geholt. Weltcup-Gesamtsieger Thomas Morgenstern belegte mit 229,5 Metern Platz drei.

Bei den Damen siegte Weltrekordlerin Daniela Iraschko mit 237,5 Metern.

Die Titel auf der Großschanze werden am Sonntag in Bischofshofen vergeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel