Im Alter von 64 Jahren ist der frühere norwegische Skispringer Ingolf Mork gestorben.

Mork gewann 1971/72 die Vierschanzentournee, nachdem er ein Jahr zuvor trotz dreier Einzelsiege den Gesamttriumph noch verpasst hatte.

Bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo wurde Mork Vierter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel