Martin Schmitt wird ein sechsköpfiges Aufgebot des deutschen Verbandes zur Skiflug-Weltcup-Veranstaltung am Wochenende in Bad Mitterndorf an führen.

Neben den Vierten der Vier-Schanzen-Tournee werden Junioren-Weltmeister Andreas Wank, Michael Neumayer, Michael Uhrmann, Stephan Hocke und Felix Schoft auf die Schanze gehen.

Severin Freund fehlt wegen einer Erkältung, soll aber beim darauffolgenden Weltcup-Springen im polnischen Zakopane wieder dabei sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel