vergrößernverkleinern
Die Kölner Haie um Angreifer Chris Minard wollen raus mit Applaus

Für die Kölner Haie geht es am letzten Spieltag der Champions Hockey League gegen den slowakischen Klub HC Kosice (ab 17.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Gratis-LIVESTREAM auf SPORT1.de) noch um den Einzug ins Achtelfinale.

Um noch eine Chance auf das Weiterkommen zu haben, müssen die Haie die Partie in Kosice aber nach regulärer Spielzeit gewinnen und gleichzeitig auf einen Sieg des Gruppenersten Karpat Oulu (Finnland) gegen Bili Tygri Liberec (Tschechien) hoffen. (CHL: Ergebnisse und Tabelle)

Da neben den elf Gruppensiegern aber nur die fünf besten Gruppenzweiten weiterkommen, würde selbst der dann feststehende zweite Platz den Haien noch nicht definitiv zur Qualifikation für die Top-16-Runde reichen.

Schon jetzt haben bereits drei Gruppenzweite mehr als die für Köln noch maximal erreichbaren zehn Punkte auf dem Konto.

Die anderen deutschen Teams (Hamburg Freezers, Krefeld Pinguine, Eisbären Berlin, Adler Mannheim und der ERC Ingolstadt) hatten bereits vor dem letzten Spieltag keine Chance mehr auf das Erreichen der nächsten Runde.

SPORT1 überträgt die Partie ab 17.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im Gratis-LIVESTREAM auf SPORT1.de. Auch die SPORT1 App hält Sie über die Partien auf dem Laufenden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel