Video

Mannheim - Wo gewöhnlich die Stars der TSG Hoffenheim kicken, findet im Januar 2017 eine Eishockey-Show statt. Schwenningen trifft unter freiem Himmel auf die Adler Mannheim.

"The Good Old Hockey Game" - unter diesem Motto findet am 7. Januar 2017 LIVE im TV auf SPORT1 das 3. DEL Winter Game statt.

Das hat die DEL bekannt gegeben.

In der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim treffen die Schwenninger Wild Wings im Baden-Württemberg-Derby auf die Adler Mannheim . Kurios: Die Wild Wings tragen ihr Heimspiel damit fast 200 Kilometer weiter nördlich aus.

"Im Januar so ein Event zu haben, das ist für uns ein großer Tag", teilte dennoch Thomas Burger, geschäftsführender Gesellschafter Schwenningens, im SPORT1-Interview mit. 

Daniel Hopp, Geschäftsführer der Adler Mannheim, sagte SPORT1: "Das Spiel soll die Animation haben, dass sich zwei Mannschaften auf einem See treffen und Eishockey miteinander zocken." 

Erste Vorbereitungen beginnen kurz vor Weihnachten

Gernot Tripcke fügte an: "Mit dem Winter Game wollen wir dem Eishockey-Sport Impulse geben, um neue Zielgruppen zu erreichen und nachhaltig zu begeistern." Der Geschäftsführer der DEL führte aus: "Dafür ist es nötig, unseren Sport mit Kreativität immer wieder neu zu inszenieren."

Als neuer Partner der DEL überträgt SPORT1 die Partie LIVE im TV.

Die Vorbereitungen auf das Winter Game beginnen 22. Dezember, einen Tag nach dem letzten Bundesliga-Spiel der TSG 1899 Hoffenheim, deren Heimstätte die 29.700 fassende WIRSOL Rhein-Neckar-Arena ist.

Bully ist um 17 Uhr.

Kurz zuvor treten Guano Apes als musikalischer Act in Sinsheim auf.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel