vergrößernverkleinern
Carsen Germyn spielt seit 2011 für die Straubing Tigers

Die Straubing Tigers müssen vorerst auf Stürmer Carsen Germyn verzichten. Der Kanadier erlitt am Freitag bei den Augsburger Panthern eine Gehirnerschütterung.

"Sein Einsatz ist auch am nächsten Wochenende noch fraglich, das müssen wir abwarten", sagte der Sportliche Leiter Jason Dunham.

Ebenfalls in Augsburg erlitt Top-Scorer Blaine Down einen Mittelgesichtsbruch und fällt für die nächsten Wochen aus.

Hier gibt es alles zum Eishockey

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel