vergrößernverkleinern
Alexandre Picard  spielte zuletzt in Genf

Der deutsche Meister ERC Ingolstadt hat den Verteidiger Alexandre Picard verpflichtet.

Dies gab der Verein der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwoch bekannt.

Der 29-jährige Frankokanadier kommt vom Schweizer Spitzenclub Gotteron, bei dem er zuletzt im Try-out tätig war.

Picard bringt die Erfahrung von 253 NHL-Spielen (19 Tore, 50 Vorlagen) mit nach Ingolstadt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel