vergrößernverkleinern
Jerome Flaake spielt seit 2010 bei den Hamburg Freezers
Jerome Flaake spielt seit 2010 bei den Hamburg Freezers © Getty Images

Nationalstürmer Jerome Flaake von den Hamburg Freezers aus der DEL droht für den Rest der Saison auszufallen.

Der 24-Jährige erlitt beim 9:4-Heimsieg am Sonntag (DATENCENTER: Ergebnisse) eine Knorpelverletzung in der rechten Schulter (Labrumabriss).

Damit fehlt er den Norddeutschen für acht bis zwölf Wochen.

Ob die Verletzung operativ oder konservativ behandelt werden soll, ist noch nicht klar.

"Der Verlust von Jerome Flaake und auch die Schwere der Verletzung trifft uns sehr hart, da muss man nicht groß drumherum reden", sagte Sportdirektor Stephane Richer.

Flaakes Verletzung ist der insgesamt 16. langfristige Ausfall eines Hamburger Spielers in der aktuellen Saison.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel