vergrößernverkleinern
Jakub Ficenec (l.) wurde mit Ingolstadt 2014 Meister
Jakub Ficenec (l.) wurde mit Ingolstadt 2014 Meister © getty

Die Düsseldorfer EG hat den Vertrag mit Verteidiger Jakub Ficenec um ein Jahr bis 2016 verlängert.

Der 37-Jährige war im vergangenen Sommer nach dem Gewinn der Meisterschaft mit dem ERC Ingolstadt zur DEG zurückgekehrt.

Ficenec, gebürtiger Tscheche mit deutschem Pass, hatte bereits 2002/03 für die Düsseldorfer in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gespielt.

"Jakub spielt sehr solide und hat das Vertrauen, das wir in ihn gesetzt haben, voll bestätigt. Er wird auch in der kommenden Saison eine wichtige Stütze unserer Defensive sein", sagte Cheftrainer Christof Kreutzer.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel