Die Krefeld Pinguine haben sich für die kommende Saison mit Mike Collins verstärkt.

Der 25 Jahre alte US-Amerikaner spielte zuletzt in der DEL 2 für die Kassel Huskies und beendet die Saison mit 27 Toren und 54 Assists als Liga-Schützenkönig.

Collins unterschrieb in Krefeld einen zunächst auf ein Jahr befristeten Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel