vergrößernverkleinern
Pavel Gross ist seit August 2010 Trainer in Wolfsburg
Pavel Gross bleibt Trainer in Wolfsburg © Getty Images

Die Wolfsburg Grizzlys setzen die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Pavel Gross fort.

Wie der Tabellensechste am Mittwoch mitteilte, verlängerte der 47-Jährige seinen Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2018.

"Unsere Gespräche, die wir in den letzten Wochen über die Zukunft und auch die Ausrichtung des Klubs geführt haben, waren sehr positiv. Das war für meine Entscheidung sehr wichtig", sagte Gross: "Es freut mich sehr, dass es mit der Vertragsverlängerung geklappt hat."

Gross, der zwischenzeitlich als Nachfolger des am Mittwoch bei den Kölner Haien entlassenen Schweden Niklas Sundblad gehandelt worden war, ist in Wolfsburg seit der Saison 2010/11 als Cheftrainer aktiv.

Im April 2011 führte er den Klub zur DEL-Vizemeisterschaft.

"Nach wie vor sehe ich hier in Wolfsburg sehr viel Potenzial", sagte Gross.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel