vergrößernverkleinern
In Krefeld kommt es zum Derby zwischen den Pinguinen und der DEG © Imago/ Philipp Heinemann/ SPORT1

In Krefeld kommt es am zehnten Spieltag zum Derby zwischen den Pinguinen und der DEG. Beide Teams sind außerhalb der Playoff-Ränge. Ab 16.30 Uhr LIVE auf SPORT1

Am zehnten Spieltag der DEL steht ein echter Klassiker auf dem Programm: Die Krefeld Pinguine empfangen die Düsseldorfer EG zum Derby (ab 16.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Wegen der kurzen Entfernung der beiden Städte wird das Duell bei den Fans auch Straßenbahn-Derby genannt.

Beide Teams ringen um den Anschluss an die Playoff-Plätze. Für die Krefelder gab es aus den bisherigen neun Spielen nur drei Siege. Schon zwei Mal mussten sich die Pinguine zudem in der Verlängerung geschlagen geben. (SERVICE: Die DEL-Tabelle)

Krefeld setzt auf Fans

Im Derby setzen die Verantwortlichen der Krefelder auf die Unterstützung der Fans. Rüdiger Noack, sportlicher Berater der Pinguine, glaubt, dass die Anhänger das "Zünglein an der Waage" sein können. 

Noch schlechter als die Gastgeber stehen die Düsseldorfer da: Die DEG konnte von ihren acht Spielen lediglich zwei gewinnen. 

Die Gesamtbilanz der DEG im Derby ist auch nicht gut. Von 96 Aufeinandertreffen konnten die Düsseldorfer nur 45 gewinnen. Am Sonntag ist die Chance da, die Bilanz zu verbessern. 

SPORT1 begleitet die Partie LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM sowie im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel