vergrößernverkleinern
Koelner Haie v ERC Ingolstadt  - DEL
John Laliberte musste mit dem ERC Ingolstadt eine bittere Niederlage hinnehmen © Getty Images

Der ERC Ingolstadt verspielt Sekunden vor Schluss gegen den Aufsteiger einen sicher geglaubten Sieg. Die Augsburger Panther sind dagegen weiter auf dem Vormarsch.

Ganz 25 Sekunden haben dem ERC Ingolstadt zu einem weiteren Sieg in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gefehlt.

Bei der 1:2 (0:0, 0:0, 1:1, 0:0, 0:1)-Auswärtsniederlage nach Penaltyschießen gegen Neuling Fischtown Pinguins Bremerhaven am 20. Spieltag kassierte der Meister von 2014 den Ausgleichstreffer durch Jack Combs kurz vor Ende der regulären Spielzeit.

Obwohl der vierte Sieg aus den vergangenen fünf Spielen nicht gelang, verbesserten sich die Oberbayern zumindest für wenige Stunden auf Platz vier.

Weiter auf dem Vormarsch bleiben die Augsburger Panther nach einem 5:4 (3:1, 1:2, 0:1, 1:0)-Auswärtssieg nach Verlängerung bei den Straubing Tigers.

Der Vizemeister von 2010 kletterte mit dem siebten Erfolg aus den vergangenen neun Partien auf Platz sieben. Noch vor fünf Wochen hatten die Augsburger am Tabellenende gelegen.

Die Düsseldorfer EG hat derweil überraschend das 212. Rheinderby mit 4:2 gegen die Kölner Haie gewonnen. 

Die Gäste, die ohne ihren jüngsten Star-Neuzugang Christian Ehrhoff aufliefen, fielen dadurch in der Tabelle auf den dritten Platz zurück. Die DEG bleibt zwar Vorletzter, stellte aber den Anschluss an die Pre-Play-off-Plätze her.

Von der Kölner Niederlage profitierten die Nürnberg Ice Tigers, die in der Tabelle nach dem siebten Sieg in Serie vorbeizogen.

Durch das 4:2 (2:0, 0:1, 2:1) gegen die Grizzlys Wolfsburg verbesserten sich die fränkischen Seriensieger auf den zweiten Platz hinter Meister Red Bull München, der beim 2:1 (1:0, 0:0, 1:1) bei den Schwenninger Wild Wings ebenfalls den siebten Sieg hintereinander landete.

Vizemeister Wolfsburg ist nach der fünften Niederlage aus den vergangenen sechs Spielen nur noch Sechster.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel