vergrößernverkleinern
Tommy Samuelsson ist Trainer beim ERC Ingolstadt
Tommy Samuelsson ist Trainer beim ERC Ingolstadt © Imago

Der ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) trennt sich von zwei weiteren Spielern.

Wie der deutsche Meister von 2014 am Montag mitteilte, werden auch die Stürmer Danny Irmen und Martin Buchwieser den Verein verlassen. Offen ist weiter der Verbleib von Angreifer Darryl Boyce. Nach dem Aus in der ersten Play-off-Runde hatte sich der ERC bereits von neun Akteuren getrennt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel