vergrößernverkleinern
Calgary Flames v New York Islanders
Mouillierat hat in der NHL insgesamt sieben Spiele für die New York Islanders und die Pittsburgh Penguins absolviert © Getty Images

Der ERC Ingolstadt geht mit Verstärkung eines Ex-NHL-Profis in die neue DEL-Saison. Die Oberbayern verpflichten Kael Mouillierat von Lulea HF.

Der ERC Ingolstadt hat sich für die neue Saison in der DEL mit dem früheren NHL-Stürmer Kael Mouillierat verstärkt. Der 29-jährige Kanadier kommt vom schwedischen Klub Lulea HF und komplettiert den Kader.

"Kael ist ein Spieler, der weiß, wo das Tor steht", sagte ERC-Sportdirektor Larry Mitchell. Mouillierat hat in der nordamerikanischen Profiliga NHL insgesamt sieben Spiele für die New York Islanders und die Pittsburgh Penguins absolviert (1 Tor, 1 Assist).

Für Lulea kam er in 47 Einsätzen auf 14 Scorerpunkte (4+10).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel