Video

Das US-Team nimmt nach einem souveränen Sieg gegen Frankreich in der deutschen Gruppe Kurs aufs Viertelfinale. In Gruppe A fegt Tschechien über Norwegen hinweg.

Die USA haben bei der Eishockey-WM ihre Chancen aufs Viertelfinale gewahrt und zugleich Deutschland in Gruppe B unter Druck gesetzt.

Der Favorit gab sich in seinem vierten Gruppenspiel gegen Frankreich keine Blöße und gewann 4:0 (0:0, 3:0, 1:0).

Video

Die Amerikaner zogen mit sechs Punkten in der Tabelle wieder an den Franzosen vorbei. Die deutsche Mannschaft trifft am Abend auf Kanada (ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

In Gruppe A blieb derweil Tschechien weiter auf Erfolgskurs steuert auf den Gruppensieg zu.

Video

Am Donnerstag fegten die Tschechen im Moskauer Ice Palace überforderte Norweger mit 7:0 (3:0, 4:0, 0:0) vom Eis und bauten nach dem vierten Sieg im vierten Gruppenspiel ihre Führung in der Tabelle aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel