vergrößernverkleinern
Eishockey: DEL 03/04, DEG Metro Stars-Koelner Haie
Die Eishockey-WM 2021 steigt entweder in Finnland oder in Lettland und Weißrussland © Getty Images

Für die Ausrichtung der Eishockey-WM 2021 gibt es zwei Kandidaten. Finnland will die Endrunde in Tampere und Helsinki austragen, Konkurrent ist die Gemeinschaftsbewerbung von Weißrussland/Minsk und Lettland/Riga.

Beim Kongress des Weltverbandes IIHF vom 18. bis 20. Mai in Köln fällt die Entscheidung. 

Die WM findet in diesem Jahr in Köln und Paris statt, danach folgen Turniere in Dänemark (2018/Kopenhagen und Herning), der Slowakei (2019/Bratislava und Kosice) und der Schweiz (2020/Zürich und Lausanne).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel