vergrößernverkleinern
Benjamin Hinterstocker musste mit seinem Team eine herbe Pleite hinnehmen
Benjamin Hinterstocker musste mit seinem Team eine herbe Pleite hinnehmen © getty

Die deutschen Eishockey-Frauen haben beim Nations Cup in Füssen den vierten Rang belegt.

Das Team von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker kassierte zum Abschluss des alljährlichen Sechs-Nationen-Turniers im Spiel um Platz 3 gegen Finnland eine deutliche 0:6 (0:0, 0:4, 0:2)-Niederlage.

Zuvor hatte die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) bei der Generalprobe für die WM in Malmö (28. März bis 4. April) einen Sieg gegen die Schweiz (3:1) sowie eine Niederlage gegen Schweden (0:3) verbucht. Um 19 Uhr treffen Schweden und Kanada im Finale aufeinander.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel