Video

Für das DEB-Team geht es gegen die Schweiz nach dem Debakel gegen Kanada um Wiedergutmachung (16 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Der Gegner ist jedoch in der Favoritenrolle.

Nach Kanada ist vor der Schweiz: Die deutsche Nationalmannschaft bekommt es bei der Eishockey-WM in Tschechien im dritten Gruppenspiel mit den Nachbarn aus den Alpen zu tun (ab 16 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER).

Nach der deutlichen Klatsche gegen Titelfavorit Kanada (0:10) muss das Team von Bundestrainer Pat Cortina gegen die Schweiz eine deutliche Steigerung zeigen.

Hatte der Auftaktsieg gegen Frankreich noch für leichten Optimismus im deutschen Lager gesorgt, war die empfindliche Niederlage im zweiten Spiel ein schwer zu verkraftender Rückschlag.

Kapitän Michael Wolf glaubt dennoch an eine starke Reaktion des DEB-Teams im Duell mit der Schweiz: "Jeder Spieler hat Ehre und Charakter genug, um alles daran zu setzen, dass so etwas nicht mehr vorkommt."

Die Schweiz sei zwar favorisiert, man dürfe sich aber auch nicht " kleiner machen als wir sind".

Schweiz an Deutschland vorbeigezogen

Für SPORT1-Experte Rick Goldmann ist die Partie am Dienstag "das Schlüsselduell der WM. Der Sieger kann Platz vier in der Gruppe ins Visier nehmen und darf dann aufs Viertelfinale hoffen, der Verlierer muss nach unten schauen."

Die Schweiz ist im Eishockey so etwas wie der Erzrivale für Deutschland. In den vergangenen Jahren haben die "Eisgenossen" den großen Bruder dank einer vorbildlichen Jugendarbeit deutlich überholt. Der Lohn war der sensationelle Einzug ins WM-Finale 2013 und die erste Medaille seit 60 Jahren.

Mit ihren ersten beiden Spielen können die Schweizer jedoch nicht ganz zufrieden sein: Zum Auftakt setzte es eine überraschende Niederlage gegen Österreich im Penaltyschießen.

In der zweiten Partie gewannen die Schweizer mit 3:1 gegen Frankreich.

SPORT1 zeigt die Spiel Deutschland - Schweiz ab 16 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, im LIVESTREAM und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1-App.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel