vergrößernverkleinern
Germany v Canada - Icehockey Deutschland Cup
Das DEB-Team trifft auf drei skandinavische Teams © Getty Images

Bei der Gruppenauslosung für Olympia 2018 in Pyeongchang trifft das Sturm-Team in Gruppe C auf drei skandinavische Teams. In Gruppe B kommt es zu einem Duell der Erzrivalen.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang/Südkorea in der Vorrundengruppe C auf Schweden, Vizeweltmeister Finnland und Norwegen.

Gespielt wird in Gangneung am Japanischen Meer. Die Gruppe A bilden Weltmeister Kanada, Tschechien, die Schweiz und Gastgeber Südkorea, die Gruppe B setzt sich aus Russland, den USA, der Slowakei und Slowenien zusammen.

Video

Die drei Gruppenersten und der beste Zweite qualifizieren sich direkt für das Viertelfinale. Die anderen acht Teams spielen entsprechend ihrer Vorrundenplatzierungen vier Playoff-Partien aus, dabei trifft der Bestplatzierte auf den Schlechtesten usw., die vier Sieger ziehen ebenfalls in die Runde der letzten Acht ein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel