vergrößernverkleinern
Deutschland will beim Olympischen Eishockey-Turnier positiv überraschen
Deutschland will beim Olympischen Eishockey-Turnier positiv überraschen © Getty Images

Deutschland hofft beim Olympischen Eishockey-Turnier in Pyeongchang auf eine Medaille. In der Vorrunde warten drei skandinavische Gegner. Der Zeitplan.

Das Olympische Eishockey-Turnier der Herren steigt vom 14. bis 25. Februar 2018.

Insgesamt haben sich zwölf Nationen für das Turnier in Pyeongchang qualifiziert, die in drei Vierer-Gruppen eingeteilt sind. Deutschland trifft dabei in Gruppe C auf das skandinavische Trio Schweden, Finnland und Norwegen. (Zeitplan der Olympischen Winterspiele 2018)

Die Gruppenersten sowie der beste Gruppenzweite qualifizieren sich direkt für das Viertelfinale, die verbleibenden acht Teams spielen in einer Viertelfinal-Qualifikation die restlichen vier Plätze in der K.o.-Runde aus.

Titelverteidiger ist Kanada, das sich 2014 im Finale von Sotschi gegen Schweden durchsetzte. Die Bronze-Medaille ging an Finnland.

Die Partien des Olympischen Eishockey-Turniers werden im Gangneung Hockey Center und im Kwandong Hockey Center ausgetragen. (Die Olympischen Sportstätten 2018)

Der Zeitplan des Olympischen Eishockey-Turniers:

Mittwoch, 14. Februar 2018:

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe B, Slowakei - Russland

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe B, USA - Slowenien

Donnerstag, 15. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): Gruppe C, Finnland - Deutschland

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): Gruppe C, Norwegen - Schweden

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe A, Tschechien - Südkorea

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe A, Schweiz - Kanada

Freitag, 16. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): Gruppe B, USA - Slowakei

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): Gruppe B, Russland - Slowenien

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe C, Finnland - Norwegen

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe C, Schweden - Deutschland

Samstag, 17. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): Gruppe A, Kanada - Tschechien

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): Gruppe A, Südkorea - Schweiz

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe B, Russland - USA

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe B, Slowenien - Slowakei

Sonntag, 18. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): Gruppe C, Deutschland - Norwegen

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): Gruppe A, Tschechien - Schweiz

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe C, Schweden - Finnland

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Gruppe A, Kanada - Südkorea

Dienstag, 20. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): Viertelfinal-Qualifikation 1

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): Viertelfinal-Qualifikation 2

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Viertelfinal-Qualifikation 3

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Viertelfinal-Qualifikation 4

Mittwoch, 21. Februar 2018:

4.10 Uhr (Ortszeit: 12.10 Uhr): 1. Viertelfinale

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): 2. Viertelfinale

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): 3. Viertelfinale

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): 4. Viertelfinale

Freitag, 23. Februar 2018:

8.40 Uhr (Ortszeit: 16.40 Uhr): 1. Halbfinale

13.10 uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): 2. Halbfinale

Samstag, 24. Februar 2018:

13.10 Uhr (Ortszeit: 21.10 Uhr): Spiel um Platz 3

Sonntag, 25. Februar 2018:

5.10 Uhr (Ortszeit: 13.10 Uhr): Finale

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel