vergrößernverkleinern
Han Ying sorgt für einen Punkt beim Titelgewinn der deutschen Damen
Ying Han gewann mit der deutschen Mannschaft in Baku die Goldmedaille © Getty Images

Ying Han löst beim Tischtennis-Turnier bei den Europaspielen ihre Aufgabe gegen eine Russin mühelos. In der Runde der letzten 16 wartet auf die 32-Jährige eine Österreicherin.

Ying Han ist beim Tischtennis-Turnier bei den Europaspielen in Baku souverän ins Achtelfinale eingezogen.

Die Goldmedaillengewinnerin mit der Mannschaft setzte sich in der zweiten Runde des Einzelwettbewerbs glatt in vier Sätzen gegen die Russin Polina Mikhailova durch.

Nächste Gegnerin der 32-Jährigen ist am Donnerstag die Österreicherin Sofia Polcanova.

Auch Petrissa Solja schaffte den Einzug ins Achtelfinale. Die Deutsche bezwang trifft Silvija Erdelji aus Serbien mit 4:2-Sätzen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel