vergrößernverkleinern
Jonathan Horne besiegt im Halbfinale bei den Europaspielen in Baku den Mazedonier Martin Nestorovski
Jonathan Horne besiegt im Halbfinale bei den Europaspielen in Baku den Mazedonier Martin Nestorovski © SPORT1

Jonathan Horne hat in der Kumite-Gewichtsklasse über 84 kg nur knapp die Goldmedaille verpasst.

Im Finale unterlag der 26-Jährige dem türkischen Weltmeister Enes Erkan 1:2 nach Punkten.

Der Kaiserslauterer gewinnt somit Silber. Für die deutsche Delegation ist es nach der Bronzemedaille von Ringer Frank Stäbler das zweite Edelmetall bei den ersten Europaspielen in Baku (LIVE im TV bei SPORT1)

Im Halbfinale hatte Horne den Mazedonier Martin Nestorovski deutlich 5:0 besiegt und war damit in den Goldkampf eingezogen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel