vergrößernverkleinern

Aufsteiger SV Darmstadt 98 will angeführt von Sturm-Riese Dominik Stroh-Engel zum Auftakt des 6. Spieltags der Zweiten Fußball-Bundesliga bei Eintracht Braunschweig für die nächste Überraschung sorgen.
Die "Lilien" sind immer noch ungeschlagen und befinden sich mit elf Zählern auf Rang drei. Tabellenführer FC Ingolstadt hat dieselbe Punkteausbeute, allerdings das bessere Torverhältnis. Absteiger Braunschweig befindet sich auf Platz 13, hat erst vier Punkte auf dem Konto und hinkt den eigenen Ansprüchen weit hinterher.
Das Team von Torsten Lieberknecht kassierte zuletzt drei Pleiten in Folge.

Der VfR Aalen hat ebenfalls einen Negativlauf. Die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck holte nur einen Punkt aus den vergangenen drei Partien. Die Mannschaft von der Ostalb empfangen den SV Sandhausen, der letztes Wochenende seinen ersten Saisonsieg feierte.

Am dramatischsten sieht die Lage für den FC Erzgebirge Aue aus, der bislang alle Partien verloren. Auch mit dem neuen Trainer Tomislav Stipic konnte die Negativserie nicht gestoppt werden. Die Veilchen unterlagen zuletzt dem SV Darmstadt mit 0:2.

Thomas Meggle, neuer Coach des FC St. Pauli, kassierte ebenfalls eine Pleite zum Einstand. 1:2 hieß es vergangenen Sonntag im Traditionsduell mit dem TSV 1860 München. In der Schlussphase ließ sich Meggle zu einem Rempler gegen den vierten Offiziellen hinreißen und wurde deshalb vom Kontrollausschuss des DFB für zwei Spiele gesperrt.

Allen Partien gibt es ab 18.15 Uhr im LIVE-TICKER und LIVE auf SPORT1.fm, Highlights im TV auf SPORT1 in Hattrick - Die 2. Bundesliga ab 22.15 Uhr.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Eintracht Braunschweig: Gikiewicz - Hedenstad, Decarli, Correia, Reichel- Theuerkauf - Korte, Kruppke, Boland, Nielsen - Ademi

Nicht dabei: Washausen, Oehrl, Hochscheidt

SV Darmstadt 98: Mathenia - Sirigu, Bregerie, Sulu, Stegmayer - Kempe, Behrens, Gondorf, Heller - Stroh-Engel, Sailer

Schiedsrichter: Patrick Ittrich

VfR Aalen: Mathenia - Sirigu, Bregerie, Sulu, Stegmayer - Kempe, Behrens, Gondorf, Heller - Stroh-Engel, Sailer

Nicht dabei: Neumann, Lechleiter, Zahner

SV Sandhausen: Riemann - Kübler, Dlajengbesi, Hübner, Achenbach - Linsmayer, Kulovits - Stiefler, Bieler, Thiede - Wooten

Nicht dabei: Paqrada, Kratz, Adler, Jovanovic

Schiedsrichter: Timo Gerach

FC Erzgebirge Aue: Männel - Klingbeil, Paulus, Vucur, Luksik - Novikovas, Fink, Benatelli, Schönfeld- Kortzorg, He. Anier

Nicht dabei: Schulze, Miatke, Okoronkwo

FC St. Pauli: Tschauner - Thy, Sobiech, Thorandt, Buballa - Daube, Buchtmann - Görlitz, Kringe, Nöthe Verhoek

Nicht dabei: Himmelmann, Gonther, Halstenberg, Nehrig, Alushi, Kalla

Schiedsrichter: Christian Bandurski

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel