vergrößernverkleinern
Martin Kobylanski wechselte von Werder Bremen zu Union Berlin
Martin Kobylanski wechselte von Werder Bremen zu Union Berlin © getty

Union Berlin muss verletzungsbedingt mehrere Wochen auf Neuzugang Martin Kobylanski verzichten.

Der erst kurz vor Ende der Transferperiode vom Bundesligisten Werder Bremen ausgeliehene 20 Jahre alte Offensivspieler zog sich am vergangenen Wochenende beim 1:3 beim 1. FC Heidenheim einen Innenbandteilabriss im rechten Kniegelenk zu.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel