Der FC St. Pauli muss im Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt am Sonntag auf Außenverteidiger Daniel Buballa verzichten.

Der 24-Jährige hat sich im Spiel gegen Eintracht Braunschweig am Dienstag (1:0) eine Einblutung und Sehnenverletzung in der linken Oberschenkelmuskulatur zugezogen und fällt vorerst aus.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel