vergrößernverkleinern
Wolfgang Hesl verletzte sich in der Partie in München

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt in dieser Saison vom Pech verfolgt.

Wolfgang Hesl hat sich bei der Niederlage bei 1860 München einen Mittelhandbruch zugezogen.

Dem Torhüter droht eine lange Pause, möglicherweise kehrt Hesl erst zur Rückrunde zurück.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel