vergrößernverkleinern
RB Leipzig feiert den ersten Sieg in der Zweiten Liga

Am 8. Spieltag der 2. Bundesliga will Aufsteiger RB Leipzig die Tabellenführung zurückerobern.

Durch den Patzer von Darmstadt 98 am Samstag bei Union Berlin (Bericht) reicht den Sachsen schon ein 2:2 zum Sprung auf Platz 1.

beim Spiel heidenheim gegen den VfL Bochum geht es für beide teams darum den positiven Eindruck der bisherigen Saison zu bestätigen. Beide Klubs wollen mit einem Sieg den Anschluss an die Spitzengruppe halten.

Düsseldorf, das erstmals in einem Pflichtspiel gegen Leipzig antritt, kassierte in seinen bislang drei Saison-Heimspielen jeweils zwei Gegentore. Die Rasenballer gewannen zwei ihrer jüngsten drei Auftritte jeweils mit 3:1 (eine Niederlage).

Fortuna Düsseldorf: Rensing - Schauerte, Tah, Bodzek, Schmitz - Gartner, da Silva Pinto - Liendl, Benschop, Bellinghausen - Hoffer

Nicht dabei: Fink, Bebou

RB Leipzig: Bellot - Teigl, Compper,Sebastian, Jung - Khedira, Kimmich, Demme - Kaiser - Poulsen, Frahn

Nicht dabei: Franke, Hoheneder, Klostermann, Ernst, Boyd

SPORT1 hat alle Infos und zu jedem Verein und die voraussichtliche Aufstellung.

FSV Frankfurt - FC St. Pauli

Ausgangslage: Frankfurt kassierten zuletzt drei Niederlagen in Folge, zwei davon ohne eigenen Treffer. St. Pauli feierte beim jüngsten 1:0 gegen Braunschweig den ersten Erfolg unter dem neuen Trainer Thomas Meggle und blieb dabei erstmals in dieser Spielzeit ohne Gegentor. (1:2 und 1:0)

Voraussichtliche Aufstellungen:

FSV Frankfurt: Klandt - Huber, Beugelsdijk, Balitsch, Bittroff - Konrad, Kruska - Grifo, Epstein - Kapllani, Schembri

Nicht dabei: Chahed, Kaffenberger,Kauko, Yelen, Aoudia, Pagenburg

FC St. Pauli: Tschauner - Startsev, Ziereis, Sobiech, Buballa - Kurt, Daube - Rzatkowski, Kringe, Nöthe - Verhoek

Nicht dabei: Himmelmann, Gonther, Halstenberg, Nehrig, Schachten, Buchtmann, Kalla

1. FC Heidenheim - VfL Bochum

(alle drei Spiele ab 13.15 Uhr LIVE im Radio auf SPORT1.fm und im LIVE-TICKER auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps. Highlights am Sonntag in Hattrick Pur - Die 2. Bundesliga, ab 9.15 Uhr im TV auf SPORT1)

Ausgangslage: Heidenheim, das beim jüngsten 3:0 gegen Nürnberg erstmals in dieser Saison ohne Gegentor blieb, haben keines ihrer jüngsten fünf Liga-Heimspiele verloren (vier Siege, ein Unentschieden). Bochum hat seine drei Saison-Auswärtsauftritte jeweils souverän gewonnen.

Voraussichtliche Aufstellungen:

1. FC Heidenheim: Zimmermann - Strauß, Göhlert, Kraus, Heise - Leipertz, Griesbeck, Titsch-Rivero, Schnatterer - Mayer, Niederlechner

Nicht dabei: Wittek, Grimaldi

VfL Bochum: Esser - Celozzi, Cacutalua, Fabian, Perthel - Latza, Losilla - Tasaka, Gregoritsch - Sestak, Terodde

Nicht dabei: Luthe, Gyamerah, Simunek

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel