vergrößernverkleinern
Lukas Hinterseer markierte den Siegtreffer für den FC Ingolstadt

Der FC Ingolstadt hat die Tabellenführung in der Zweiten Liga zurückerobert.

Die Schanzer setzten sich am 9. Spieltag mit 1:0 gegen Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig durch.

Den Siegtreffer für die Hausherren erzielte Lukas Hinterseer in der 46. Spielminute.

Der 1. FC Kaiserslautern war am Samstag durch den 2:0-Sieg über den Karlsruher SC in der Tabelle zwischenzeitlich an Ingolstadt vorbei gezogen.

Verfolger Darmstadt 98 musste dagegen eine Niederlage hinnehmen: Die "Lilien" unterlagen mit 1:4 gegen Fortuna Düsseldorf.

Der FSV Frankfurt setzte sich mit 2:0 beim SV Sandhausen durch.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel