vergrößernverkleinern
Gökhan Gül soll noch lange in Bochum bleiben

Zweitligist VfL Bochum hat sein Talent Gökhan Gül langfristig an sich gebunden.

Der 16 Jahre alte Defensivallrounder unterschrieb bei den Westfalen einen Vertrag bis 2018.

Dies teilte der VfL am Montag mit.

Gül spielt derzeit für die U19 des VfL und ist Kapitän der deutschen U17-Nationalmannschaft.

Erfreut zeigte sich VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter über die Personalie: "Es zeigt, dass die Nachwuchsausbildung beim VfL nach wie vor erstklassig ist. Ich hoffe, dass der beiderseits gewünschte Weg erfolgreich beschritten wird."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel