vergrößernverkleinern
Marcel Correia (l.) und Martin Angha begegneten sich bereits in der Vorsaison
Marcel Correia (l.) und Martin Angha begegneten sich bereits in der Vorsaison © getty

Am Montagabend stehen sich in der Zweiten Liga Eintracht Braunschweig und der 1. FC Nürnberg gegenüber.

In der vergangenen Saison kickten beide Vereine noch im Oberhaus - unvergessen der 2:1-Heimerfolg der Clubberer, die nach einer Roten Karte für Per Nilsson und zwei von Torwart Raphael Schäfer parierten Elfmetern aus einem 0:1 noch einen 2:1-Sieg machten.

Vor dem abschließenden Spiel des 15. Spieltags stehen die Vorzeichen für den FCN aber nicht besonders gut.

Der Club wartet seit fünf Auswärtsspielen auf einen Dreier - dagegen steht die Heimstärke der Braunschweiger:

Die "Löwen" sind im Eintracht-Stadion seit vier Partien ungeschlagen und gewannen zuletzt auch in der Fremde zweimal in Folge.

Das Montagsspiel der 2. Liga können Sie ab 19:45 LIVE im TV auf SPORT1, auf SPORT1.fm sowie im LIVE-TICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App verfolgen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Braunschweig: Gikiewicz - Hedenstadt, Decarli, Correia, Reichel - Korte, Boland, Theuerkauf, Zuck - Nielsen, Ryu

Nürnberg: Rakovsky - Cerlustka, Hovland, Mössmer, Ramirez - Candeias, Koch, Schöpf, Polak, Füllkrug - Sylvestr

Schiedsrichter: Guido Winkmann

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel