vergrößernverkleinern
Bruno Soares (m.) spielt seit 2012 bei Fortuna Düsseldorf
Bruno Soares (m.) spielt seit 2012 bei Fortuna Düsseldorf © imago

Bruno Soares, Abwehrspieler von Fortuna Düsseldorf, hat auf das Interesse von Panathinaikos Athen reagiert.

"Es ist gut zu hören, dass ein Klub wie Panathinaikos mir folgt. Das zeigt, dass ich in Düsseldorf einen guten Job erledige", sagte der Brasilianer im Gespräch mit SPORT1.

Griechische Medien hatten vom Interesse des Tabellendritten der griechischen Superleague berichtet.

"Im Moment kann ich mich nicht damit beschäftigen, denn natürlich möchte ich am liebsten in Düsseldorf bleiben und mit Fortuna aufsteigen und den Klub in die Erste Liga zu bringen, wo er hingehört", sagte der 26-Jährige.

Zugleich betonte Soares, "sehr glücklich" in Düsseldorf zu sein. "Was das Interesse anderer Klubs angeht, ist das erstmal Sache meines Beraters."

Soares' Vertrag endet im Sommer 2015.

Hier gibt es alles zur Zweiten Liga

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel