vergrößernverkleinern
Rubin Okotie verletzte sich beim Spiel in Ingolstadt
Rubin Okotie verletzte sich beim Spiel in Ingolstadt © Getty Images

1860 München muss im Abstiegskampf der Zweiten Liga in den kommenden Wochen auf Torjäger Rubin Okotie verzichten.

Der 27-Jährige hat sich im Spiel bei Spitzenreiter FC Ingolstadt (1:1) am Montag eine Innenbandverletzung im Knie zugezogen.

Das teilten die Löwen am Dienstag mit. Mit 13 Treffern führt Okotie die Torjägerliste der 2. Liga nach 23 Spieltagen an.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel