vergrößernverkleinern
RB Leipzig v VfL Wolfsburg - DFB Cup
Geht noch was im Aufstiegsrennen? RB Leipzigs Interimstrainer Achim Beierlorzer gibt Yussuf Poulsen Anweisungen © Getty Images

Wollen die Sachsen ihre wohl letzte Chance auf den Aufstieg wahren, ist ein Sieg gegen Tabellennachbar Fortuna Düsseldorf Pflicht. Das Topspiel ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1.

RB Leipzig empfängt Fortuna Düsseldorf zum Topspiel des 25. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga (ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 sowie im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App sowie im Sportradio SPORT1.fm).

Wollen die Sachsen ihre wohl letzte Chance auf den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga wahren, ist ein Sieg gegen den Tabellennachbarn aus dem Rheinland Pflicht.

Denn die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer verlor nach nur einem Sieg aus den jüngsten sieben Spielen die Aufstiegsränge aus den Augen.

Mit einem Erfolg gegen die Fortuna könnten die "Roten Bullen" vom siebten auf den fünften Rang springen und den Abstand auf den Relegationsplatz drei auf acht Punkte verkleinern.

Konkurrenz bringt RB in Zugzwang 

Diesen belegt momentan der 1. FC Kaiserslautern, der sich 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg durchsetzte.

Auch die Überraschungsmannschaft SV Darmstadt 98 (5:0 gegen Union Berlin) und der Karlsruher SC (3:1 beim FC Ingolstadt) waren erfolgreich, weshalb sich Leipzig einen weiteren Punktverlust kaum leisten kann.

Beierlorzer gibt sich vor der Partie mit Düsseldorf optimistisch: "Wir haben gezeigt, dass wir sowohl die nötige Stabilität in der Defensive als auch sehr gute Qualität in der Offensive haben. Jetzt müssen wir beides über 90 Minuten auf den Platz bringen."

Wellenreuther versteht Unmut

Zuletzt stand Leipzig aber ohnehin nicht aus sportlichen Gründen in den Schlagzeilen.

Beim Auswärtsspiel am vergangenen Spieltag in Karlsruhe sah sich RB Attacken der KSC-Fans ausgesetzt.

Karlsruhes Präsident Ingo Wellenreuther verurteilte die Aktionen der eigenen Anhänger, die unter anderem das Leipziger Teamhotel belagert hatten, zwar.

Er zeigte bei SPORT1 aber auch Verständnis für das Misstrauen gegenüber dem Aufsteiger: "Ich kann schon den Unmut der Fans gegenüber dem Konstrukt RB Leipzig verstehen."

Ab 19.45 Uhr LIVE auf SPORT1 

SPORT1 überträgt das Topspiel ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 sowie im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App sowie im Sportradio SPORT1.fm.

SPORT1 hat alle Fakten und die voraussichtlichen Aufstellungen:

Ausgangslage: Die Leipziger haben nur einen ihrer jüngsten sieben Auftritte gewonnen (vier Unentschieden, zwei Niederlagen). Düsseldorf, das in jeder seiner vergangenen neun Partien mindestens ein Tor erzielte, hat nur eines seiner letzten vier Auswärtsspiele verloren (zwei Siege, ein Unentschieden).

Hinspiel: 2:2

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

RB Leipzig: Coltorti - Klostermann, Hoheneder, Rodnei, Jung - Kimmich, Demme, Kaiser, Forsberg - Damari, Poulsen

Nicht dabei: Boyd, Franke, Ernst, Khedira, Sebastian, Compper

Fortuna Düsseldorf: Rensing - Schauerte, Tah, Soares, Weber - da Silva Pinto, Fink - Pohjanpalo, Liendl, Bellinghausen - Benschop

Nicht dabei: Avevor, Schmidtgal, Bolly, Gartner, Schmitz, Hoffer

Schiedsrichter: Rene Rohde

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel