vergrößernverkleinern
Adam Bodzek spielt seit Januar 2011 für Fortuna Düsseldorf
Adam Bodzek spielt seit Januar 2011 für Fortuna Düsseldorf © Getty Images

Adam Bodzek von Fortuna Düsseldorf ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) "wegen unsportlichen Verhaltens" für zwei Spiele gesperrt worden.

Der Kapitän hatte in der 29. Minute des beim FC Ingolstadt (2:3) am vergangenen Freitag seinen Gegenspieler Stefan Lex im Strafraum festgehalten und war von Schiedsrichter Jochen Drees des Feldes verwiesen worden.

Das Urteil ist rechtskräftig.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel