vergrößernverkleinern
Dennis Daube spielt künftig für Union
Dennis Daube spielt künftig für Union © Getty Images

Union Berlin bastelt weiter an seinem Kader für die kommende Saison. Die Köpenicker verpflichteten Mittelfeldspieler Dennis Daube ablösefrei vom Ligakonkurrenten FC St. Pauli.

Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Der gebürtige Hamburger absolvierte in dieser Saison bisher 28 Ligaspiele für den abstiegsbedrohten Kiezklub, dabei erzielte er zwei Tore und gab sieben Vorlagen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel