Video

1860-Coach Torsten Fröhling setzt vor den wichtigen Duellen im Abstiegskampf auf Routine. Auf Extra-Motivationen müssen die Löwen verzichten.

Torsten Fröhling, Trainer des TSV 1860 München, hat sich im Abstiegskampf seinen Humor bewahrt.

"Wenn ich eine Bauchtänzerin holen würde, würde sich nicht viel ändern", scherzte Fröhling.

Und er betonte, dass er die Vorbereitung seiner Mannschaft auf die entscheidenden Duelle im Abstiegskampf nicht verändern werde. Stattdessen sollen Kontinuität und Routine in den Abläufen zum Erfolg führen.

Am Sonntag spielt München gegen den 1. FC Nürnberg (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER). Bei einer Niederlage droht schon der Abstieg.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel