vergrößernverkleinern
Hansa Rostock v VfL Osnabrueck - 3. Liga
Peter Vollmann wird neuer Trainer des VfR © Getty Images

Peter Vollmann wird neuer Trainer bei Zweitliga-Absteiger VfR Aalen und damit Nachfolger von Stefan Ruthenbeck.

Das gab der VfR am Freitag bekannt.

Vollmann (57), der in der abgelaufenen Saison ebenfalls in der 3. Liga bei Hansa Rostock tätig war, erhält einen Vertrag bis 2016. Ruthenbeck hatte sich nach Aalens Abstieg aus der 2. Liga Greuther Fürth angeschlossen.

Vollmann ist seit über 20 Jahren im Trainergeschäft und saß unter anderem bei den ehemaligen Bundesligisten Rostock, Eintracht Braunschweig, Preußen Münster, Fortuna Köln, KFC Uerdingen und Wattenscheid 09 auf der Bank.

Mit Braunschweig stieg er 2002 ebenso in die 2. Liga auf wie mit Rostock 2011.

"Es wird für uns darum gehen, uns in der 3. Liga schnell zurechtzufinden", sagte Vollmann. Dessen Verpflichtung ist Teil der Neuausrichtung des Klubs unter dem Motto "WIR auf der Ostalb! Immer weiter nach vorn - VfR 2021!", das ebenfalls am Freitag präsentiert wurde.

Kernpunkt des Programms ist die Schuldenfreiheit des Vereins, die Präsident und Mäzen Berndt-Ulrich Scholz zum 15. Juli 2015 sicherstellt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel