vergrößernverkleinern
Karabükspor-Domi Kumbela
Domi Kumbela (l.) wechselt von Karabükspor zum Kleeblatt © Getty

Die SpVgg Greuther Fürth hat den ehemaligen Bundesliga-Profi Domi Kumbela verpflichtet. Das teilten die Franken am Donnerstag mit.

Der Stürmer kommt vom türkischen Erstligisten Kardemir Karabükspor und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Er ist ein Vollblutstürmer, der viel Erfahrung mitbringt und seine Torgefährlichkeit in der ersten und zweiten Liga schon unter Beweis gestellt hat", sagte Michael Mutzel, Direktor Profifußball.

Kumbela war 2013 mit Eintracht Braunschweig in die Bundesliga aufgestiegen. Nach dem Abstieg verließ der 31-Jährige den Klub in Richtung Türkei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel