vergrößernverkleinern
VfB Stuttgart II v SG Sonnenhof-Grossaspach - 3. Liga
Karim Haggui (2.v.r.) kam in der abgelaufenen Saison nur für die Drittliga-Mannschaft des VfB Stuttgart zum Einsatz © Getty Images

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat Abwehrspieler Karim Haggui (31) vom Bundesligisten VfB Stuttgart verpflichtet.

Der ehemalige tunesische Nationalspieler, der ablösefrei an den Rhein wechselt, unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Haggui, der seit 2006 in Deutschland spielt, brachte es für Bayer Leverkusen, Hannover 96 und Stuttgart auf insgesamt 172 Bundesliga-Einsatze. In der abgelaufenen Saison stand er allerdings nur für die U23 des VfB in der 3. Liga auf dem Platz.

Der australische Nationalspieler Ben Halloran (23) wird die Rheinländer dagegen hochstwahrscheinlich verlassen. "Wir werden wohl in ein bis zwei Tagen Vollzug melden", so Sportdirektor Rachid Azzouzi via Twitter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel