vergrößernverkleinern
Tobias Weis spielt weiter für den VfL
Tobias Weis spielt weiter für den VfL © Getty Images

Ex-Nationalspieler Tobias Weis bleibt dem VfL Bochum auch in Zukunft erhalten. Der 29-Jährige, der in der Vorsaison vom Bundesligisten 1899 Hoffenheim ausgeliehen war, unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Das teilte der Klub am Montag mit. Zudem wurde Hoffenheims Stürmer Janik Haberer (21) bis zum 30. Juni 2016 ausgeliehen.

In der vergangenen Spielzeit kam der Mittelfeldspieler für Bochum auf elf Einsätze (zwei Tore), ehe ihn eine Verletzung vorrübergehend stoppte.

Für Hoffenheim bestritt Weis insgesamt 94 Bundesliga-Spiele, wurde 2013 jedoch gemeinsam mit anderen aussortierten Profis wie beispielsweise dem ehemaligen Nationaltorhüter Tim Wiese in die sogenannte "Trainingsgruppe 2" versetzt.

In den Kraichgau zurückkehren wird hingegen der schwedische Nationalspieler Jiloan Hamad (24), der zuletzt an den belgischen Erstligisten Standard Lüttich ausgeliehen war. Auf Hamad können die Hoffenheimer wegen eines Kreuzbandrisses aber wohl erst zu Beginn der Rückrunde wieder zurückgreifen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel